Der Zahn der Zeit…

Veröffentlicht: 03/08/2011 in beruflich

… nagt nicht an meiner Anlage. Diese Anlage hatt jetzt den fünften Umzug mitgemacht. Wenn man das Kassettendeck nicht mitzählt, existiert diese Anlage seit ca. dreizehn Jahren. Das Kassettendeck habe ich „erst“ vor zehn Jahren, während meines Zivildienstes, gekauft. Verstärker, CD-Player und Boxen habe ich damals, mit Hilfe von Sash,  gekauft. Ich habe ganz viele Deutsche Mark in der Lerche liegen lassen um diese Dinge zu erstehen. Heute nahm ich alle Teile aus der Kiste und baute sie auf. Zum aller ersten Mal habe ich den Verstäreker aufgeschruabt um den, seit über zehn Jahren angesammeltetn Staub wegzusaugen. Heute habe ich diese Anlage voll aufgedreht und mir die „Crusty Folkemusic For Smelly Peolple“ von Across the Border angehört. Und mein Baby klingt noch genau so wie damals als ich sie neu gekauft habe.

Ich hätte damals nich damit gerechnet, dass ich sie so lange besitzten werde. Aber da kann man mal sehen was man zu der Zeit noch für gutes Geld bekommen konnte. Wenn mein Verstärker jemals das Zeitliche segnen sollte werde ich ihn mit allen Ehren zu Grabe tragen.

aufdreh und headbang (Au mein Nacken)

sachma

geschrieben am Montag Abend

Advertisements
Kommentare
  1. Sash sagt:

    sachma, da hätten wir auch einen Doppelpost draus machen können 🙂

    Ich hab neulich auch darüber nachgedacht, wie lange mein Verstärker jetzt schon durchhält und dass der aber eine anständige Beerdigung verdient hätte.
    Ich muss ja leider zugeben, dass ich gerade nur ziemlich beschissene Boxen hab – aber da kommen auch wieder andere Zeiten…
    Viel Spaß beim Bangen (ich hoffe du bist noch dabei, sind ja erst 2 Tage seitdem!)

  2. sachma sagt:

    Mittlerweile muss ich ja wieder arbeiten. Aber beim Kartons auspacken, höre ich nach wie vor Musik. Meistens etwas gediegeneres Fanta4 unplugged z.B. Beim Kartons auspacken ist Headbang nicht so gut.
    Deiner dürfte ja ein halbes Jahr älter sein als meiner.

  3. Sash sagt:

    Na gut…*
    Ja, meiner dürfte so etwa das Alter haben. Aber ehrlich gesagt, hab ich mich da nicht mehr dran erinnert. Dass es irgendwann um den Zeitraum rum gewesen ist, war aber klar.

    *Ich hoffe, du bemerkst meine feinsinnige Anspielung auf Fanta4 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s