Ich habe wieder Internet

Veröffentlicht: 03/08/2011 in erfreuliches

Man das hat gedauert und war beinahe nicht zu ertragen.  Seit Sonntag, also seit dem Umzug, habe ich kein Ineternet gehabt. Für heute 14:00 Uhr war der Techniker angekündigt. Nach 330 Minuten Wartezeit (nein ich habe mich nicht vertippt, er kam wirklich 5,5 Stunden zu spät) stand er dann endlich in meinem Wohnzimmer und hat an der Kabeldose rumgefummelt. Jetzt habe ich Internet. Endlich kann ich mal den Artikel veröffentlichen den ich in meiner Verzweiflung offline geschrueben habe.  Wenn ich jetzt noch die zwei verbliebenen CD-Regale in die Wand düble, die drei KArtons noch voll auspacke, die Möbel an ihren Bestimmungsort rücke und den angefallenen Sperrmüll auf die Deponie fahre, kann dann auch mal so was wie ein Entspannnungsgefühl einsetzen. Hatte ich auch schon lange nicht mehr.

jubel

sachma

Advertisements
Kommentare
  1. stefangrenz sagt:

    Ich hätte Dir ja auch gerne geholfen, aber Ulf war näher dran. Was zieht ihr auch am selben Wochenende um? 😉
    Was ich eigentlich sagen will: Schön das Du wieder unter den (online-)Lebenden bist. 🙂

  2. sachma sagt:

    Yeah man und ich hab ein paar Nostalgiethemen noch in der Hinterhand. Ich hab meine Abizeitung entdeckt. Man war das eine geile Zeit. Da freu ich mich schon drauf drüber zu schreiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s