Antworten

Veröffentlicht: 29/09/2011 in Uncategorized

Immer wieder landen auf meinem Blog Leute über Suchbegriffe die ich nicht wirklich verstehe. Ich hab mal die Probe aufs Exempel gemacht und einen dieser Begriffe eingegeben. Trotzdem haben ich keine Ahnung wie dei bei mir landen konnten.

Der häufigste und auch verständlchiste ist „Wann spielt Schieber wieder“ Die Antwort auf diese Frage habe ich über die Eingabe „Julian Schieber“ auf eben dieser Suchseite gefunden.
Also ihr armen Suchenden die so verzweifelt sind das sie bei mir landen: Julian Schieber fällt länger aus. Er hat wohl unter Nachwirkungen seiner Verletzungen aus der Zeit bei Nürnberg zu leiden.

„Squaschball wer wird Millionär Fragen“ ist so oder so ähnlich auch öfter bei mir gelandet.
Erstens es hat mich nicht interessiert. Zweitens sie hat geraten.

Der nächste der über diesen Suchbegriff bei mir landet erkärt bitte wie das geht! „Republikaner“. Wenn Ihr jemanden sucht der leidenschaftlich gegen die Reps schreibt, seid hier richtig. Wenn Ihr aber hier landet weil Ihr einen Mitgliedsantrag sucht empfehle ich Euch die nächste psychatrisch Anstallt. Phobien aller Art können da gut behandelt werden, also auch Xenophobie.

Auf Paltz vier reihe ich einige der Politiker ien über die ich geschrieben habe. Namentlich sind das Theodor von und zu Guttenberg, Rainer Brüderle, Guido Westerwelle und Christian von Bötticher. Alles was ich über diese Politiker geschrieben habe entsprach nur meiner Meinung zu ihrer Tätigkeit als Politiker und nicht über sie als Menschen. Das würde ich doch niiiiiieeeee wagen.

Was oder wer ist „cornelius courts“ und wie kann man damit hier landen?

Eine Frage die ich noch gerne beanworten möchte war die Frage nach der „Machtverteilung in Deutschland“
Von Arm (keine) nach Reich(alle)

sachma

Advertisements
Kommentare
  1. Sash sagt:

    Also eine Frage kann ich dir beantworten: Wer Cornelius Courts ist. Das ist einer der Scienceblogger und schreibt den Blog „BlooDNAcid“ hauptsächlich über forensische Genetik. Wahrscheinlich kommt man über lange Wirren zwischen dir und mir zu ihm, weil ich seinen Atheistischen Disclamer
    http://www.scienceblogs.de/bloodnacid/2011/04/atheistischer-disclaimer.php
    mal verlinkt hab.

    • sachma sagt:

      Da muß man aber ganz weit hinten gucken, um mich dadurch zu finden. Das müssen welche mit ganz viel Ausdauer unterwegs gewesen sein 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s