Heucheleien

Veröffentlicht: 01/10/2011 in ärgerlich, gesellschaftlich

Gestern Abend bzw. heute Morgen war ich in Stuttgart unterwegs. Schon auf dem Weg in die Lokalität der Festivitäten sind mir viele schwarz gekleidete Menschen über den Weg gelaufen, die eine staatstragende Trauer zur Schau trugen. Denn gestern jährte sich der „schwarze“ Donnerstag. Da muß man natürlich nochma ganz betroffen sein, das war ja eine ganz schlimme Stunde für die Menschenrechte in unserem Land. Als ich dann um kurz nach Abfahrt des Nachtbusses weiter zum Hauptbahnhof lief um mir einen Taxifahrer zu suchenfilene mir überall diese Lichtermeere auf. Blumenkränze, Kerzen und Beileidsschreiben als wäre irgendein Promi gestorben überall verteilt. or dem Schloß hat es angefangen erstreckte sich überall durch den Park und fand weinen Höhepunkt rund um das Obdachlosenlager (nichts anders sit es nämlich) im Park am Hauptbahnhof.

Da hat mich die blanke Wut gepackt. Dies miesen Heuchler. Wenn eine Grupee pghantasievoll gekleideter junger Menschen auf die Straße geht um gegen Menschen zu demonstrieren die Menscherechte mit Füßen treten werden die aus dem Weg genküppelt, mit Wasserwerfern weggespritzt oder eingesselt und den kompletten Tag an einer Stelle festgehalten. In den Nachrichte heißt es dann, dass es am Rende einer Kundgebung der NPD zu Zusammenstößen zwischen linksradikalen Demonstranten (Krawallmachern, wenn BILD schreibt) und der Polizei kam. Dabei wurden hunderte Domonstranten festgenommen und zwei Polizisten verletzt. Wenn jetzt aber ein paar Menschen aus der bürgerlichen Mitte wegen Geldverschwendung demonstrieren und dabei deren Grundrechte weggespült werden ist das ein Grund für einen Trauertag? Der Beginn des ersten und des zweiten Weltkriegs sind ein Grund für einen Trauertag. Die Atombomben auf Japam sind ein Grund für einen Trauertag. Das was ich da gestern gesehen habe schmälert andere so viel schlimmere Ereignisse.

schnaub

sachma

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s