Marketingstrategie??

Veröffentlicht: 09/11/2011 in gesellschaftlich

Heute morgen führte mein Weg mich, in aller Herrgottsfrüh‘ (also zu Zeiten zu denen ich wach sein als Körperverletzung betrachte), nach Bad Cannstatt. Dort viel mir ein sehr großes Plakat auf das versuchte dem unmündigen Bürger zu sagen, dass man bei der Volksbefragung den Gesetzesentwurf abzulehnen habe, also für Stuttgart21 stimmen soll. Daneben hing eine kleineres, das denselben versuch in die andere Richtung unternahm.  Das waren nicht die ersten dieser Art die mir in den letzten Tagen begegnete. Es fällt auf, dass die Befürworter mehr Geld zu haben scheinen. Sie hängen mehr, größere, professionellere und an prominenteren Stellen Plakate auf. Der Verein der Befürworter nennt sich „Wir sind Stuttgart21“. Ihr Plakate stimmen. Die Farben sind harmonisch, sie sind nicht mit Text überfrachtet und auf einem Plakat findet sich eine kurze knackige Botschaft. Im Gegensatz die Plakate des Bündnisses gegen Stuttgart21. Die sind klein, unharmonisch und um sie zu lesen muss man stehen bleiben. Erstens aufgrund der Größe und zweitens wegen der Masse des Textes.

Ich habe kurz nach dem Verein „Wir sind Stuttgart21“ geschaut und dann den ersten Vorsitzenden dieses Vereins gegooglet. Er ist Geschäftsführer einer Marketingagentur in Stuttgart. Mir kommt der Verdacht, dass die ganze Sache eine reine Marketingstrategie im Auftrag der Deutschen Bahn ist.

Diese Strategie ist, in ihrer Verabscheuungswürdigkeit, bewundernswert genial. Die Agentur bekommt den Auftrag, Stuttgart21 gut dastehen zu lassen. Daraufhin gründen sie einen Verein pro Stuttgart21, der von der Deutschen Bahn finanziert wird. Dieser Verein macht Werbung für Stuttgart21, indirekt damit für die Deutsche Bahn, und es sieht so aus als hätte die Deutsche Bahn damit nichts zu tun.

Das ist natürlich nur eine Theorie, aber wenn ich Journalist (oder Wirtschaftskriminologe) wäre würde ich versuchen das zu be- oder widerlegen. Denn es klingt durchaus plausibel.

sachma

Nachtrag 10:40 Uhr: Die Agentur führt die Deutsche Bahn AG in ihrer Kundeliste auf.

Nachweise:

Wir sind Stuttgart 21
Marketingagentur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s