erstes EM-Geplänkel

Veröffentlicht: 15/06/2012 in sportlich

Es läuft gerda die 87 Minute des Spiels Schweden – England. Es steht 2:3. Meiner Einer freut sich darüber, denn ich habe auf …. Ey Faul am englischen Keeper…. England getippt. Diese Jahr versage ich ja total. In den letzen Jahren habe ich immer im oberen Mittelfeld mitgemischt, diesmal bin ich Schlußlicht.

Als das erste Spiel gegen Portugal gewonnen war, habe ich daran geglaubt, dass wir die Vorrunde überstehen. Denn ich glaube, dass ganz viele Konkurenzen in der Mannschaft hat dieser Sieg vergessen gemacht. Der Sieg gegen Holland war grandios (ich mag Mario trotzdem nicht).

Und dieser Ibrahimović ist doch mal ein arroganter Spieler. Es gibt Dinge an ihm die gefallen mir sehr gut…..

AUS AUS DAS SPIEL IST AUS

Er bleibt stehen und läuft weiter wenn er angegangen wird (gut hin gucken Mesut) Mal im Ernst dieser Ösil der bei der kleinsten Berührung zusammneklappt… ich hätte kotzten könne beim Spiel gegen Holland. Was soll dieses Divagehabe? „ich spiel bei Real. ICh bin besser als Du. Berühr mich nicht sonst krieg ich einen Freistoß…… Eh Scheiß Schiri siehtst Dus nicht ich lieg am Boden ich krieg nen Freistoß“ Ich mag so was nicht.

Zurück zu Zlatan… Der hat sich Heute viel zu wenig bewegt. Es wirkte immer so als würde es unter seiner Würde sein in dieser Mannschaft zu spielen. Auch den gegnerischen Torwart anzufeinden geht mal gar nicht.

Keine Sorge ich bin nicht blau ich hab nur in den letzten 48 Stunden 36  gearbeitet und 6 geschlafen Der Rest war Fußball gucken.

Morgen mehr

sachma

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s